Goldenes Wochenende

Das letzte Wochenende war für die Grün-Weißen ein erfolgreiches. Beim Rheydter Turnier um den Sarazenensäbel konnten die Hähne (Swinnty, Heinzen, Repking, Plautz) die begehrte Wandertrophäe wieder für ein Jahr nach Holten holen.In der Einzelwertung der Masterklasse konnte sich Mirko Swinnty mit 567 Ringen behaupten. Frank Heinzen (Masterklasse) und Niklas Repking (Herrenklasse) kamen jeweils auf einen guten 4.Platz, Michael Plautz landete auf dem 11. Platz.

Am Sonntag richteten die Holtener dann die Bezirksmeisterschaft RSB aus. In der Herrenklasse dominierten Lukas Winkelmeyer (Platz 1), Carlo Schmitz (Platz 2) und Niklas Repking (Platz 3). Bei den Damen erreichte Lea Spieker Platz 2, vor Elena Winogradow. Mirko Swinnty holte sich in der Masterklasse den ersten Platz und zugleich einen neuen Landesrekord (573 Ringe), den er bereits bei der KM eingestellt hatte. Frank Heinzen belegte den 3.Platz. Hannah Rösen (Juniorinnen), Sophie Kühne (Schüler A w), Simon Gores (Schüler A m), Marlene Gores (Jugend w) und Paul Pape (Schüler m, Compound) erreichten alle den ersten Platz in ihrer Altersklasse. Die Mannschaften Herren 1 und Herren 2 belegten Gold und Silber, die Masterklasse und die Damenklasse holten sich ebenfalls Gold, die Juniorinnen Bronze.
Es war ein anstrengendes, aber erfolgreiches Wochenende...

Danke allen Auf/Abbauhelferinnen, Organisatoren, dem Cateringteam, dem Technikteam und allen MitmacherInnen...das war wieder Hähnepower pur...!
IMG 1661

IMG 1627 IMG 1633 IMG 1641
IMG 1650 IMG 1699 IMG 1702 IMG 1707 IMG 1725

   
© Copyright 2016 TUS Grün Weiß Holten
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ich bin damit einverstanden